Please visit our sponsors

Rolclub does not endorse ads. Please see our disclaimer.
Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 21
  1. #1
    Investor
    Join Date
    Dec 2005
    Posts
    374
    Feedback Score
    0
    Thanks
    0
    Thanked 9 Times in 3 Posts

    Default Asien-Deutsche irgendwo?

    Guten Tag an alle Deutsche in Asien. Mein Name ist Hartmuth und ich wohne auf den Philippinen. Besucht oder wohnt sonst jemand hier in diesem Land oder auch in der asiatischen Nachbarschaft? Wie steht's mit jemandem in Australien oder Neu Seeland? Meldet Euch mal und erzaelt mal von Euren Erfahrungen in Eurer Umgebung.

    Deutsch wie auch englischsprechende Besucher/Mitglieder/Gaeste sind willkommen. Es wird Zeit dass mal weitere Threads geoeffnet werden, damit die Themen erweitert werden koennen.

    Waehrend des Sabbat's werde ich nicht zu erreichen sein. Erst wieder Samstagabend. Jetzt schliesse ich deshalb, da es jetzt schon fast 6 Uhr ist und somit nahe des Sonnenuntergang's.

    Gruss an Alle und Gottes Segen,

    peterben

  2. Sponsored Links
  3. #2
    Junior Member
    Join Date
    Jun 2005
    Posts
    12
    Feedback Score
    0
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Talking

    hallo Peterben!
    Ich lebe als deutschsprachige derzeit zwar nicht in Asien sondern in Griechenland, wundere mich aber immer wieder das hier keine neuen Threads eröffnet werden.
    Englischsprechende haben bei PIPS ein Thema nach dem anderen, und hier tut sich gar nichts. Entweder spekulieren dort alle nur und hier im German-forum sind vielleicht alle eher negativer oder realistischer eingestellt. Oder können alle Deutschen so gut englisch, und plaudern englischsprechend im anderen Forum mit. Hm.., wie auch immer, Energie ist hier leider wenig derzeit.
    ich rackere mich weiter ab, die englischen Zeilen für mich zu übersetzen.

    sonnige Güße
    Star

  4. #3
    Investor antjesz2's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Sliema/Malta
    Posts
    418
    Feedback Score
    0
    Thanks
    608
    Thanked 135 Times in 29 Posts

    Default

    Stimmt! Ich hatte vor ein paar Tagen ja auch schon bemerkt, dass es hier bedauerlich ruhig ist. Eigentlich kann ich mir kaum vorstellen, dass die handvoll Leute, die bisher gepostet haben, die einzigen deutschsprachigen Mitglieder im Rolclub sein sollen.

    Andererseits waren die Sprachen-Foren ja längere Zeit deaktiviert. Möglicherweise haben viele noch gar nicht mitbekommen, dass sie wieder da sind. Ich selbst klicke normalerweise auch immer gleich auf "New Posts", um bei den aktuellen Einträgen auf dem laufenden zu bleiben und habe daher nur per Zufall mitgekriegt, dass das deutsche Forum wieder da ist.

    Kann mir jemand sagen, ob wir hier eigentlich einen Moderator haben (einen deutschsprachigen, meine ich)? Im leider nur sehr kurzlebigen HA Lotto-Forum gehörte ich ja zu den Mods, und das hat mir viel Spaß gemacht. Ich wäre gern bereit, diese Aufgabe auch hier zu übernehmen, möchte aber natürlich niemandem den Job streitig machen...

  5. #4
    Investor
    Join Date
    Dec 2005
    Posts
    374
    Feedback Score
    0
    Thanks
    0
    Thanked 9 Times in 3 Posts

    Default

    antjesZ2, das Angebot von Dir waere gut wenn Du es wiklich uebernehmen koenntest die Moderator Position anzunehmen. Wie Du siehst habe ich schon versucht ein anderes Thema reinzubringen. Damit moechte ich Interesse erwecken dass auch andere dies tun und hoffentlich interessante Themen anbieten.

    Leider ist mein Deutsch nicht mehr gut, da ich schon seit Jahren kein Deutsch mehr gesprochen und auch nicht geschrieben habe. Hoffe dass ich hiermit notwendige Unterstuetzung auf dieser Weise bekommen kann.

    STAR: wie ich in meinem Oeffnungs-Thread schrieb, alle sind hier willkommen. Vielleicht koennen wir so andere interessieren reinzukommen und sich zu beteiligen. OK? Normalerweise bin ich im Englischen Forum taetig.

    Viele Gruesse und Gottes Segen,

    Hartmuth
    peterben
    Last edited by peterben; 22-07-2006 at 11:16 AM.

  6. #5
    Investor
    Join Date
    Dec 2005
    Posts
    374
    Feedback Score
    0
    Thanks
    0
    Thanked 9 Times in 3 Posts

    Default

    Antje und Star, wir scheinen wirklich nur drei zu sein. Das macht die Sache natuerlich schwerer in Schwung zu kommen. Hoffte, dsass ich heute mehr Leute vorfinde - aber enttaeuscht heute morgen.

    Welche Forums besucht ihr am meisten? Spezifische Themen, bitte, denn ich glaube nicht, dass ich euch irgendwo erkannt habe im englischen Forum.

    Wie is es auf Malta, Antje?

    Gruss,

    peterben

  7. #6
    Junior Member
    Join Date
    Jun 2005
    Posts
    12
    Feedback Score
    0
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Wink

    hallo Peterben!
    Ich bin auch im englishsprachigen Forum meist, aber nur zum Lesen hihi...Sagt mal habt ihr das auch so mitbekommen, das da ein paar Members die kommende Woche ein Treffen mit BM haben?
    Hm, ein paar Kröten aus PIPS noch rauszuquetschen wäre natürlich herrlich. Mal sehen was man da nach dieser Visit mit BM erfährt. Es wird ja sooo viel spekuliert.
    Seit wann bist du auf den Philippinen Petererben und was hat dich bewegt dort hinzugehen? Ich hatte vor 25 Jahren ein "Aussteigerjahr" nach Griechenland, bin per Autostopp hierhergekommen, und war da immer zwei mal jährlich auf Urlaub. Erst seit zwei Jahren, seit mein Kind erwachsen ist, halte ich mich wieder fünf bis sechs Monate in Griechenland auf.
    Einer der Hauptgründe warum ich immer wieder hier lebe und was ich in Austria vermisse sind: das Meer, die leichtlebige Mentalität der Griechen (sie haben die selben Sorgen wie Österreicher und Deutsche mit Existenz, Partnerscheidungen, Krankheiten, Probleme mit Kinder usw) und dennoch ziehen sie nicht ewig die Mundwinkel nach unten, mag es die Sonne sein oder die Liebe zur Musik, oder einfach die Andersartigkeit der Rasse, ich weiß es nicht. Fest steht für mich, das ich hier von der Umgebung streßfreier, liebevoller und fröhlicher aufgenommen werde.
    Außerdem gefällt es mir gut wenn beim einkaufen das Fräulein an der Kassa ein Lied summt, oder der Kellner wenn er ein Tablett trägt, oder der Postbeamte am Schalter, der gerade die Schlange Menschen bedient. Sie haben Musik im Herzen, also da kommt auch Sonne von innen.
    Liebe Grüße
    star

  8. #7
    Investor antjesz2's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Sliema/Malta
    Posts
    418
    Feedback Score
    0
    Thanks
    608
    Thanked 135 Times in 29 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by peterben
    Antje und Star, wir scheinen wirklich nur drei zu sein. Das macht die Sache natuerlich schwerer in Schwung zu kommen. Hoffte, dsass ich heute mehr Leute vorfinde - aber enttaeuscht heute morgen.

    Welche Forums besucht ihr am meisten? Spezifische Themen, bitte, denn ich glaube nicht, dass ich euch irgendwo erkannt habe im englischen Forum.

    Wie is es auf Malta, Antje?

    Gruss,

    peterben
    Tja, peterben, es sieht tatsächlich so aus als bliebe es an uns Dreien hängen. Ich habe schon 56mal gepostet, meistens im englischsprachigen Forum. In letzter Zeit allerdings wenig, deshalb kennst Du mich wahrscheinlich nicht von dort. Erstens war ich ein paar Wochen vor und nach meinem Umzug kaum im Forum (ich lebe erst seit 2 Monaten in Malta, vorher in Hamburg). Und zweitens interessieren mich die Dinge, die für viele z.Z. Thema sind, wie Iraki Dinars, Solidinvestment und das jetzt ganz groß beworbene neue Programm, Yellowstones, überhaupt nicht! Dass man mit den Dinars nach einer Währungsreform wirklich Geld machen könnte, halte ich für einen frommen Wunsch. Die werden - wenn überhaupt - ja wohl eher ab- als aufgewertet werden. Und Programme, die nur auf e-gold basieren, sind deshalb nichts für mich, weil ich z.Z. kein e-gold (mehr) habe und es viel zu kompliziert und teuer finde, welches zu kaufen. Programme, bei denen man nicht mit PayPal oder Kreditkarte oder - wenn alle Stricke reißen - notfalls auch mal direkte Überweisung bezahlen kann, müssen leider auf meine Teilnahme verzichten...

    Das heißt aber nicht, dass ich an neuen Programmen, die vorgestellt werden, gar nicht interessiert wäre. Zum Beispiel habe ich auf Empfehlung eines Forumsmitgliedes ein paar Hunderter bei SwissCash.biz investiert, und das Investment macht sich bisher recht gut - obwohl ich nicht wirklich sagen kann, ob die auch zahlen, da ich bisher alles reinvestiert habe. Ansonsten lese ich nach wie vor alles, was mit PIPS oder Bryan zu tun hat.

    Wie es auf Malta ist? Tja, wie gesagt bin ich erst seit 2 Monaten hier, also noch keine wirkliche Insiderin. Wir sind zunächst ein paarmal als Touristen hier gewesen und haben uns dann sehr schnell in die Insel verliebt, so dass in uns der Wunsch wuchs, ganz hier zu leben. Zumal ich den Job als Juristin in einer Versicherung, den ich vorher gemacht habe, abgrundtief gehaßt habe... Vieles von dem, was Star über Kreta gesagt hat, gilt auch hier. Sonne und Meer tun natürlich sowieso schon mal gut. Aber diese Insel hat eine ganz besondere Schwingung. Es ist schwer zu beschreiben. In einer deutschen Zeitung habe ich vor nicht allzu langer Zeit eine Umfrage gelesen. Danach sind die Malteser die glücklichsten Menschen in Europa. Und das strahlt die ganze Insel aus! Die Leute sind freundlich oder auch nicht, weil sie es von Natur aus sind, nicht weil sie sich irgendwie verkaufen wollen. Und alles läuft einen Gang langsamer und stressfreier als bei uns in Deutschland. Es ist wirklich sehr angenehm, hier zu leben. Wie lange wir bleiben können, hängt natürlich nicht zuletzt davon ab, ob wir hier wirklich unseren Lebensunterhalt verdienen können. Unsere Ersparnisse werden eine gute zeitlang reichen - aber ganz sicher nicht bis zur Rente! Trotzdem gönne ich mir zur Zeit erstmal einfach nur URLAUB!!!

    Star - dieses Treffen, das Du erwähnt hast, ist nicht mit BM (Bryan Marsden), sondern mit BN (Bank of Negara), und ich hatte dazu schon in dem anderen thread, "Hallo zusammen...", etwas geschrieben...

    Erwähnen sollte ich noch, dass ich gestern Marek, unserem Admin, eine persönliche Nachricht geschickt habe und mal wegen des Moderatorenposten angefragt habe... Aber ich denke, allein dadurch, dass wir jetzt öfter mal etwas schreiben, wächst die Chance, dass neue Mitglieder dazu stoßen. Jeder neue Beitrag erscheint ja in der "new posts"-Liste und macht u.U. andere auf das deutschsprachige Forum aufmerksam.

    Euch alles Liebe! Antje
    Last edited by antjesz2; 23-07-2006 at 06:14 AM.

  9. #8
    Junior Member
    Join Date
    Dec 2005
    Posts
    16
    Feedback Score
    0
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Hallo, jetzt kommt noch einer dazu *gg*. Ich lebe nicht in Asien oder auf einer Insel, sondern in der ehemaligen Kaiserstadt Wien. Ich mache seit ca. 1 Jahr Internet-Investments hauptberuflich, besser gesagt, bin ich da bei Aufbau einer neuen Existenz (kann erst davon bescheiden leben). Meine Investoren-Heimat ist das deutschsprachige GDI-Forum, in dem ich seit längerer Zeit Mitglied bin und in das man nur auf Empfehlung hinein kommt. Außerdem bin ich noch bei einem guten und seriösen Investment-Club (FIP-Club) , der in Wien anssäsig ist, Mitglied (wir treffen uns einmal im Monat zum Erfahrungsaustausch).

    Schöne Grüße
    goldvein

  10. #9
    Junior Member + HDG
    Join Date
    Jul 2005
    Posts
    26
    Feedback Score
    0
    Thanks
    0
    Thanked 3 Times in 2 Posts

    Default Sind hier auch (noch) in Deutschland lebende PIpser willkommen? :-))

    Hallo zusammen,

    nachdem ich mich kurz durch die Posts gearbeitet habe, will ich mich doch mal kurz bemerkbar machen.

    nach wie vor schaue ich im Forum vorbei und lese, mangels deutschsprachiger Artikel, hauptsächlich die englischen Beiträge an.

    Ist ja ganz schön, daß man sich hier immer noch trifft.
    Greetings

    Gerd

    Alt werden ist etwas schönes, wenn man dabei jung bleibt.
    To grow old will be funny, if you stay young.
    http://vsb.wellnesshome.de
    http://vsb-wellness.blogspot.com/

  11. #10
    Investor antjesz2's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Sliema/Malta
    Posts
    418
    Feedback Score
    0
    Thanks
    608
    Thanked 135 Times in 29 Posts

    Smile Also doch... ! *strahl*

    Hurraaaah - wir haben doch noch andere deutschsprachige Mitglieder hier!!! Also mir persönlich ist es absolut egal, ob Ihr in Deutschland oder Österreich oder sonstwo in der Welt lebt. Von mir aus auch auf dem Mond ... Hauptsache, Ihr sprecht und versteht ansatzweise die deutsche Sprache!

    Macht doch gleich viel mehr Spaß, hier reinzuklicken, wenn von verschiedenen Seiten her Anregungen kommen!

    Vor allem freut es mich zu sehen, dass es tatsächlich Leute gibt, die vom online-Business leben können, wenn auch (noch) bescheiden. Mein Mann und ich hoffen ja auch, eines Tages den größten Teil unseres Lebensunterhaltes dadurch bestreiten zu können. Meine Reiki-Behandlungen würde ich dann nur noch nebenbei, quasi als Hobby, geben. Wenn ich gerade Lust dazu habe... ;-)

    Davon bin ich allerdings noch weit entfernt. In den vergangenen Jahren habe ich leider eine Menge Geld im Internet verloren. Anfangs bin ich aber auch ziemlich naiv da rangegangen und habe so ziemlich alles geglaubt, was versprochen wurde...

    Bei PIPS allerdings habe ich mein ursprüngliches Investment zurückbekommen (ich bin altes Mitglied, noch aus "Golden Womb"-Zeiten). Viel Gewinn habe ich jedoch nicht gemacht, teils aus Blödheit (weil ich mich nämlich viel zu wenig mit dem Programm beschäftigt und seine Möglichkeiten viel zu spät erkannt hatte) und teils, weil ich Gott-und-die-Welt auf MEIN Risiko dort eingezeichnet habe (so nach dem Motto "Du kannst es mir ja später von Deinem Gewinn zurückzahlen").

    Wenn Ihr mal einen wirklich guten Tipp für mich habt, bin ich auf jeden Fall offen dafür. Ihr könnt mir dann auch gerne eine PM schicken - ich werde es garantiert nicht als SPAM melden und mir die Sache zumindest ansehen. Soweit ist das versprochen. Ob ich danach auch zeichne, ist natürlich eine andere Frage...

    Allerdings sage ich lieber gleich, dass ich es mir z.Z. leider nicht leisten kann, größere Summen anzulegen. Und e-gold habe ich auch keines (wie bereits in einem früheren Beitrag erwähnt) und derzeit auch nicht die Absicht, welches zu kaufen!

    In gewisser Weise ist das natürlich ein Teufelskreis. Mir ist klar, dass man etwas riskieren muss, wenn man genügend Gewinn machen möchte, um wirklich finanziell unabhängig zu werden. Andererseits heißt es völlig zu recht, dass man keine Beträge einsetzen soll, die man nicht nötigenfalls entbehren könnte. Und da wir im Moment (noch) von unseren Ersparnissen leben, muss ich zwischen diesen beiden Prinzipien irgendwie den goldenen Mittelweg finden...

    So - genug für's Erste! Ich freue mich auf Eure weiteren Posts!!!

    Allen "alten" und "neuen" Mitgliedern alles Liebe und Gute,

    Antje
    Last edited by antjesz2; 24-07-2006 at 07:42 PM.

  12. Sponsored Links
Page 1 of 3 123 LastLast

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  
Share |